×

News

SMART PR und VW Nutzfahrzeuge setzen Zusammenarbeit fort

SMART PR und VW Nutzfahrzeuge setzen Zusammenarbeit fort

News | 19.09.2017 15:13

Im vergangenen Jahr unterstützte SMART PR Volkswagen Nutzfahrzeuge bei der Kampagne crafter2craftsmen. Nun wurde die Zusammenarbeit fortgesetzt.

In den kommenden Monaten wird das Storytelling rund um den neuen Crafter auf dem erfolgreichen Facebook-Kanal sowie auf der Webseite www.crafter2craftsmen.com fortgeführt. Dabei bleibt die Kommunikation weiterhin multimedial, sei es Snack-Content, Bewegtbild oder 360-Grad-Formate. Allerdings verschiebt sich der Fokus: Die Europareise rund um #crafter2craftsmen ist bekanntlich beendet, nun wird der Crafter im Alltag, aber weiterhin „in Action“, begleitet.  

Die Kampagne #crafter2craftsmen verzeichnete große Erfolge rund um den Hauptkanal Facebook. Fast 900.000 User wurden allein auf dem Sozialen Netzwerk erreicht, über 36.000 Fans sammelte die für die Kampagne eingerichtete Facebook-Fanpage.

Es war die Contentgenerierung der besonderen Art: Volkswagen Nutzfahrzeuge schickte den neuen Crafter auf eine Reise quer durch Europa. Vier Monate, mehr als 50.000 Kilometer, 31 Länder. Am Stück. Verschiedenste Streckenprofile und Klimazonen. In jedem Land wurden außergewöhnliche Handwerker besucht. VW Nutzfahrzeuge hatte sich für diese ungewöhnliche Aktion entschieden, um den Beweis anzutreten, dass der neue Crafter wie nie zuvor an die Bedürfnisse und Anforderungen der vielfältigen Nutzergruppen angepasst wurde. Der Beweis wurde eindrucksvoll geliefert. 

News_Detail - SMART/PR